MHD Überschritten


MHD Überschritten, ein Thema was eigentlich kein Thema sein sollte. In der Schweiz ist es nicht notwendig ein MHD ( Mindesthaltbarkeitsdatum ) auf Aromen / Liquide zu deklarieren. In der EU eigentlich auch nicht aber viele Hersteller machen dies trotz allem, in der Regel 2 Jahre nach der Herstellung der Flüssigkeit. Was aber so nicht ganz stimmt, da die Aromen und Liquide mehrere Jahre über das MHD zu gebrauchen sind. Ab ca. 5 Jahren nach der Produktion fangen die Aromen an zu "verfliegen" ( lassen im Geschmack nach ) und dieser Prozess ist nicht schädlich für den Dampfer / die Dampferin. Meine persönliche Meinung zu diesem Thema ist ganz klar, wir sollen da einen nachhaltigen Ansatz finden. Brauchen statt entsorgen! "Nicht verschwenden wieder verwenden" Aus diesem Grund werden wir die Aromen und Liquide die das MHD  überschritten haben weiter verkaufen, aber zu einem reduzierten Preis. So hat jeder etwas von der Nachhaltigkeit, man kann sparen und die Rohstoffe werden nicht verschwendet. Falls Ihr noch Fragen zu diesem Thema habt bin ich gerne dazu bereit Euch diese zu beantworten.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 20 von 20